Flickr alben herunterladen
21 juni 2020
Mailstore home downloaden
22 juni 2020

Um Git unter Windows zu installieren, müssen Sie das Installationsprogramm von der Git-Website herunterladen: Es gibt auch ein paar Möglichkeiten, Git unter Windows zu installieren. Der offizielle Build steht auf der Git-Website zum Download zur Verfügung. Gehen Sie einfach zu git-scm.com/download/win und der Download wird automatisch gestartet. Beachten Sie, dass dies ein Projekt namens Git für Windows ist, das von Git selbst getrennt ist; Weitere Informationen finden Sie in gitforwindows.org. Sie können es auch als Teil des GitHub für macOS-Installation installieren. Ihr GUI Git Tool hat eine Option, um Befehlszeilen-Tools zu installieren. Sie können dieses Tool von der GitHub für macOS-Website herunterladen, unter desktop.github.com. Der einfachste Weg, Git auf einem Mac zu installieren, ist über das stand-alone-Installationsprogramm, das Sie von hier herunterladen können. Öffnen Sie die neu heruntergeladene Datei und folgen Sie den Anweisungen zum Ausführen der Installation. Sourcetree, ein kostenloser visueller Git-Client für Mac, kommt mit einer eigenen gebündelten Version von Git. Sie können Sourcetree hier herunterladen. Wir werden Git source im Verzeichnis /usr/src herunterladen, das der gemeinsame Speicherort ist, um Quelldateien zu platzieren, in das Verzeichnis mit zu ändern: Benutzer von RHEL und RHEL-Derivaten wie CentOS und Scientific Linux müssen dem EPEL-Repository ermöglichen, das docbook2X-Paket herunterzuladen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Git auf Mac OS zu installieren.

Sie können Git mit Homebrew, MacPorts oder durch Herunterladen des Git-Installationspakets installieren. Sie werden aufgefordert, den Download und die Installation zu bestätigen. geben Sie einfach y ein, um dies zu bestätigen. Sobald dieser Befehl abgeschlossen ist, wird git installiert und einsatzbereit sein! Eine weitere einfache Möglichkeit, Git zu installieren, ist die Installation von GitHub Desktop. Das Installationsprogramm enthält eine Befehlszeilenversion von Git sowie die GUI. Es funktioniert auch gut mit PowerShell, und richtet solide Anmeldeinformationen Zwischenspeicherung und sane CRLF-Einstellungen. Wir werden etwas später mehr über diese Dinge erfahren, aber es genügt zu sagen, dass es Dinge sind, die du willst. Sie können dies von der GitHub Desktop-Website herunterladen. Wenn Sie die obigen MacPorts- oder Homebrew-Anweisungen befolgt haben, sollte der Helfer bereits installiert sein. Andernfalls müssen Sie es herunterladen und installieren. Öffnen Sie ein Terminalfenster und überprüfen Sie: Bevor Sie Git verwenden, müssen Sie es auf Ihrem Computer verfügbar machen. Auch wenn es bereits installiert ist, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sie können es entweder als Paket oder über ein anderes Installationsprogramm installieren oder den Quellcode herunterladen und selbst kompilieren. Von: docs.kali.org/general-use/kali-linux-sources-list-repositories Klonen Sie die Git-Quelle (oder wenn Sie noch keine Version von Git installiert haben, laden Sie sie herunter und extrahieren Sie sie): Wenn Sie alle notwendigen Abhängigkeiten haben, können Sie fortfahren und die neueste markierte Release-Tarball von mehreren Orten schnappen. Sie können es über die kernel.org-Website, bei www.kernel.org/pub/software/scm/git oder den Spiegel auf der GitHub-Website, unter github.com/git/git/releases. Es ist in der Regel ein wenig klarer, was die neueste Version auf der GitHub-Seite ist, aber die kernel.org Seite hat auch Release-Signaturen, wenn Sie Ihren Download überprüfen möchten. Verwenden Sie curl, um git-credential-osxkeychain herunterzuladen (oder es über Ihren Browser herunterzuladen) und verschieben Sie es nach /usr/local/bin: RHEL und Derivate versenden in der Regel ältere Versionen von git. Sie können einen Tarball herunterladen und aus der Quelle erstellen oder ein Drittanbieter-Repository wie das IUS-Community-Projekt verwenden, um eine neuere Version von git zu erhalten.

Comments are closed.